Highlands & Coast Tour

Highlands & Coast Tour mit Classic Travel UK

12. – 19. Mai 2018 (Oldtimer Tour)

Land Rover und Individualtouren werden nach Absprache terminiert!

Schottland beginnt gefühlt stets in Edinburgh. In zeitlich angenehmer Erreich-barkeit liegen Castles, Destillerien, kleine Ortschaften und viele landläufig bekannte Sehenswürdigkeiten. Aber das richtige Schottland beginnt nordwestlich von Inverness und des Caledonian Canals. Hier gesellen sich einsame Straßen, faszinierende Landschaften zu atemberaubende Küsten der Nordsee und des Atlantiks. Dazu Single Track Roads, einsam gelegene Pubs und Inns und Hotels, die Fahrten durch den schottischen Nordwesten gestalten sich zu einer wahren Entdeckertour, die kontinental ihresgleichen sucht.

Die Highlands & Coast Tour bietet dieses einmalige Erlebnis. Vom Treffpunkt im Fonab Castle Hotel verläuft die Tour über ausgesuchte und anspruchsvolle Strecken bis an den Nordwestzipfel Schottlands. Sie erstreckt sich dann entlang der Westküste bis hin zur Insel Skye. Neben dem anspruchsvollen Fahrvergnügen sind es die ständig wechselnden Landschaften und Aussichten, die den einmaligen Reiz dieser Tour ausmachen. Die von uns persönlich ausgesuchten Hotels runden das Erleben in sehr angenehmer Weise ab. Seien Sie neugierig! Lassen Sie sich überraschen!

Die Tour unterteilt sich in folgenden Etappen:


Day One:
Am Vormittag / Mittag ggf. Übernahme des Mietoldtimers bei Edinburgh. Im Laufe des Nachmittags Eintreffen im Fonab Castle Hotel in Pitlochry.
Begrüßung und erstes Briefing für die Tour. Abends gemeinsames Dinner im Hotel.

Day Two:
Bekanntes vor dem Unbekannten: Die erste Etappe bringt uns nach Inverness. Über 135 Meilen erschließen wir uns die zentralen Highlands und fahren entlang der touristisch abgewandten Seite des Loch Ness. Dinner und Übernachtung im Rocpool Hotel.

Day Three:
Es geht in den Norden bis zum Atlantik. Vormittags steht noch das Dunrobin Castle an der Nordsee auf dem Programm bevor es ab Lairg überwiegend auf einsamen Single Track Roads zur nördlichsten Küste Schottlands gefahren wird. 140 Meilen – davon mehr als die Hälfte einsam in den Bergen und am Meer. Landschaft, die Emotionen freisetzt. Durness ist das Ziel, gutes Essen und Schlafen inbegriffen.

Day Four:
Ein weiterer schöner Fahrtag, zum Teil entlang der Westküste in den 139 Meilen entfernten Torridon Inn. Wieder wechseln die Eindrücke in kurzen Abständen. Einerseits fahren wir inmitten verlassener Highlands, andererseits bewegen wir uns entlang der Küste an den Ausläufern des Atlantiks zwischen schottischer Westküste und den Äußeren Hebriden. Dinner im Chez Roux Restaurant des Torridon Hotels.

Day Five:
Die Tour führt zur Insel Skye, nicht ohne vorher den höchsten (!) Pass Schottlands befahren zu haben. Von normal Null geht es – natürlich single Track – mit bis zu 25% Steigung, bzw. Gefälle über den Pass of the Cattle. Vorbei am Eilean Donan Castle fahren wir auf die Insel, Essen und Schlafen in der Kinloch Lodge im Süden.

Day Six:
Der Tag auf der Insel Skye mit einer Inselrundfahrt, verschiedenen individuellen Fahr- und Besichtigungsvorschlägen oder auch nur Entspannung pur.

Day Seven:
Mit der Fähre verlassen wir Skye und fahren entlang der des Jacobite „Harry Potter“ Zuges über die Glencoe Passstraße nach Dunblane zur letzten Übernachtung und zum Abschlussdinner ins Cromlix Hotel.

Day Eight:
Individuelle Abreise oder Verlängerung in Edinburgh.

Einsame Straßen – Faszinierende Landschaften

Die Hotels

Stilvoll & Urig – passend zum Event.

Hotels in Schottland können eine spannende Angelegenheit sein. So schön die alten Castle Hotels und Lodges auch aussehen, man sollte doch genauer hinschauen. Die Schotten haben aber in dieser Hinsicht in den letzten Jahren aufgeholt und einen guten bis sehr guten Standard erreicht. Herausragend ist mittlerweile die Küche, die die immer noch vorhandenen Vorurteile gegenüber britischem Food in jeder Hinsicht widerlegt.

Fonab Castle Hotel

Übernachtung am 12.05.2018

Das Fonab Castle Hotel – unser Treffpunkt – ist eine gelungene Mischung aus alt und modern. Wunderbar am Stausee des River Tummel gelegen, ist es eine qualitativ sehr hochwertige Unterkunft, die auch kulinarisch keine Wünsche offen lässt. Ein idealer Start für unsere Tour.

Rocpool Hotel

Übernachtung am 13.05.2018

Das Rocpool Hotel in Inverness besticht durch seine britische Coolness und ist eine Mischung aus Tradition und Boutique Style. Auch traditionelle Gerichte werden in einer überzeugenden Art angerichtet.

Mackay’s Hotel

Übernachtung am 14.05.2018

In Durness schlafen wir einfacher: Mackays ist eine stilvolle B&B. Am Ende der Welt liegend, muss auch hier niemand auf die Annehmlichkeiten eines modernen Hotels verzichten. Unser Dinner nehmen wir nur wenige Minuten vom Haus entfernt ein. Traditioneller Fish & Chips wäre hier am Atlantik ein angemessenes Abendessen. Urige Atmosphäre und ein Pint oder Whisky runden das Erlebnis hier im Norden ab.

Mackay’s Hotel
The Torridon Hotel

Übernachtung am 15.05.2018

Der Torridon Inn liegt neben dem Torridon Castle Hotel. Scotland at it`s best! Das Chez Roux Restaurant besticht durch seine hervorragende Qualität.

Kinloch Lodge

Übernachtung am 16./17.05.2018

Die Kinloch Lodge ist eine alte Hunting Lodge. Wunderbar schottisch eingerichtet sind Restaurant, Lounge und Bar. So stellt man sich den gehobenen schottischen Lebensstil vor. Exzellente Küche – man mag es gar nicht mehr erwähnen – dazu eine fantastische Alleinlage im Süden der Insel Skye.

Kinloch Lodge
The Cromlix Hotel

Übernachtung am 18.05.2018

Der Abschluss im Cromlix Hotel ist ein letztes Highlight der Tour und bietet das perfekte Ambiente für unserer Abschlussdinner.

Leistungen und Preise

Highlands & Coast Tour 12.05. – 19.05.2018

(Anreise mit eigenem Fahrzeug über die Fähre Amsterdam – Newcastle zum Fonab Castle in Pitlochry)

  • Auf Wunsch Bereitstellung Oldtimers*.
  • Bei Anmietung eines Oldtimers Transfer Edinburgh Airport zur Fahrzeugübernahme.
  • Buchung folgender Unterkünfte:
    • 12.05. Fonab Castle Hotel Pitlochry – Dinner, B&B
    • 13.05. Rocpool Hotel Inverness – Dinner, B&B
    • 14.05. Mackay’s in Durness – B&B – Dinner im Smooth Cave Hotel
    • 15.05. The Torridon Hotel – Dinner, B&B
    • 16./17.05. Kinloch Lodge, Isle of Skye – Dinner, B&B (2 Nächte)
    • 18.05. The Cromlix Hotel, Dunblane – Dinner, B&B
  • Fähre Skye – Mallaig
  • Ggf. Transfer zum Flughafen
  • Ausführliches Road- und Reisebuch
  • Begleitfahrzeug für Gepäck
  • Reiseleitung
  • Gruppengröße 4 – 7 Teams

*) Folgende Fahrzeuge stehen für diese Tour zur Verfügung:
Jaguar E-Type Coupé
Morgan 4+4
Jaguar MKII
Mercedes 280 SL
Austin Healey 3000
Triumph Stag
Triumph TR6
MGB
(Mietpreise ab £900,00 für die Woche)

Diese Tour kostet £2485,00 pro Person im DZ, Dinner, B&B.

Diese Rundreise ist auch buchbar als Landrover Tour, als Einzel- oder Gruppenreise
(6 Personen). Einzelheiten auf Anfrage!